Halli hallo meine Lieben :-)


Einigen von euch hab ich schon ein bisschen was von meiner
Idee erzählt, aber damit alle auch alles genaustens wissen
hier noch mal Infos für alle....


Wie die meisten (oder alle wissen) hab ich vor jeden Monat
einen andachtähnlichen Text zu schreiben. Den schicke
ich dann jedem, der will per eMail zu, sprich: euch.
Ich hab mir das so gedacht, dass ich euch die Texte schicke und
die auserdem unter myblog.de/momoko4jc on stelle,
damit man vllt nit unbedingt die eMail oder den Text speichern
muss. Außerdem is das vllt für Fragen, Verbesserungsvorschläge,
Kritik und Anregungen ganz praktisch ;-)
Also bitte auch da ab und an vorbeischauen und sagt mir bitte
eure Meinung zu meinen Texten. Die is mir sehr wichtig!!


So das wäre das formale gewesen, jetzt kommt das inhaltliche:

- Es sollen (klar) christliche Themen sein und die Grundlage von jedem Text ist die Bibel!
- Da wir aus verschiedenen Kirchen und Gemeinden kommen, versuche ich nicht unbedingt Streitthemen auszusuchen oder Themen, mit denen viele nix anfangen können. In dem Zusammenhang auch: Es geht um Jesus, nicht um irgendeine Kirche oder Gemeinde!
- Die Texte werden zu nem Teil aus Bibelstellen bestehen und der Text gibt dem ganzen mehr so den Rahmen. D.h. die Bibelstellen sind das Haupte und zeigen auch woher ich die Meinung bzw. das, was ich schreibe, habe.
- Wenn ich über Sachen schreibe, die nicht so in der Bibel stehen, schreib ich davor "meiner Meinung nach..."
- Ich bemühe mich inhaltlich zusammenhängende und korrekte Texte zu schreiben. Wenn was nicht stimmt oder so, bitte bescheid sagen!!
- In den Texten soll es größtenteils um "praktische Sachen" gehen, die einen auch im Alltag was bringen und/oder, die einfach Grundlage sind.


Wer Themenvorschläge hat, kann die mir auch gerne weitergeben ;-)
Wenn es passt und wenn ich will, nehm ich auch mal ein Thema, was ihr mir vorschlagt ;-)


Was mir auch noch wichtig ist, ist den Sinn von dem ganzen zu erklären:
- Ich wünsche mir, dass die Texte was bewirken, euch weiterbringen und ihr näher an Jesus rankommt, ihn (besser) kennenlernt und kennenlernen wollt.
- Die Texte sollen auch als Erinnerung an wichtige und grundlegenede Sachen sein.
- Was ich mir auch erhoffe ist, dass die Texte euch motivieren, motivieren weiterhin bei Jesus zu bleiben, mal was neues mit ihm zu wagen.
- Außerdem haben die Texte auch für mich was wichtiges, damit ich einmal im Monat was Sinnvolles mache und damit vllt auch anderen gut tue.
- Ich denke ich hab auch ein "ja" von Jesus, also scheint er's auch gut zu finden.


Zuletzt ein Dankeschön an alle, die sich die Mühe machen die Texte zu lesen und bitte nit nur oberflächlich, sondern auch verstehen, ins Herz reinlassen und wirken lassen.
Und zieht bitte eure Konsequenzen aus den Texten, ich gebe mir auch Mühe.


Liebe Grüße, viel Segen euch allen :-)
eure Momoko
Werbung